KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT

UNSERE DEWERT:
IHR KAPITAL IN GUTEN HÄNDEN.

Die DeWert Deutsche Wertinvestment GmbH (DeWert) ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft innerhalb des Konzernverbundes der Hahn Gruppe. Die Lizenzierung und damit die Genehmigung zum Betrieb als Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) gemäß §§ 18, 20 und 22 KAGB durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) wurde am 4. April 2014 erteilt und am 26.02.2016 erweitert. Damit erfüllt sie die Voraussetzungen, um für private, semiprofessionelle und professionelle Anleger geschlossene Investmentvermögen im Sinne des KAGB anbieten zu können. 

Langjährige Erfahrung in der Projektierung, dem Vertrieb und insbesondere dem Management von Immobilienvermögen bilden die profunde Plattform zur Abbildung aller notwendigen Leistungsbausteine und gleichfalls der regulatorischen Prozesse auf Grundlage des KAGB. Die Einbindung in die Hahn Gruppe ermöglicht den Zugriff auf das umfassende Leistungsspektrum im Rahmen eines ganzheitlichen Geschäftsmodells.

KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT

UNSERE DEWERT:
IHR KAPITAL IN GUTEN HÄNDEN.

Die DeWert ist seit April 2014 BaFin-lizenziert und verfügt über die Erlaubnis zur Auflage und zum Vertrieb von inländischen Spezial-AIFs (offen und geschlossen) sowie geschlossenen Publikums-AIFs. Die KVG verfügt über die erforderlichen übergreifenden Kompetenzen, um für die Investoren nachhaltig ertragsstarke Investments zu konzipieren und diese gemeinsam mit der Hahn Gruppe über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg zu managen.

KAPITALVERWaltungsGESELLSCHAFT

UNSERE DEWERT:
IHR KAPITAL IN GUTEN HÄNDEN.

Unsere Fondsexperten stellen die Risikoklassen, Fondslaufzeiten und Fremdkapitalquoten individuell auf die Investmentziele der jeweiligen Investorengruppe ab. Die Gesellschaft ist darüber hinaus für das Portfolio Management und das Risiko Management von Investmentvermögen zuständig. Geschäftsführer der DeWert sind Jörg Thomsen (Portfoliomanagement und ESG), Marcel Schendekehl (Risiko Management) und Thomas Mitzel (Produktentwicklung und Vertrieb).

JÖRG THOMSEN

Geschäftsführer
DeWert Deutsche Wertinvestment GmbH

MARCEL SCHENDEKEHL

Geschäftsführer
DeWert Deutsche Wertinvestment GmbH

THOMAS MITZEL

Geschäftsführer
DeWert Deutsche Wertinvestment GmbH

NACHHALTIGKEITSRISIKEN

 

Information zur Verordnung (EU) 2019/2088 über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor (OffenlegungsVO)


Transparenz bei den Strategien für den Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken i. S. d. Artikel 3 OffenlegungsVO

Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken Nachhaltigkeitsrisiken sind gemäß Art. 2 Nr. 22 OffenlegungsVO Ereignisse oder Bedingungen aus den Bereichen Umwelt, Soziales oder Unternehmensführung, deren Eintreten tatsächlich oder potenziell erhebliche negative Auswirkungen auf den Wert einer Investition haben könnten. Diese Effekte können sich auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Immobilien-Sondervermögens sowie auf die Reputation der Kapitalverwaltungsgesellschaft auswirken. Nachhaltigkeitsrisiken in den Bereichen Klima und Umwelt unterteilen sich in physische Risiken und Transitionsrisiken. Nachhaltigkeitsrisiken können auf alle bekannten Risikoarten (bspw. Adressausfallrisiken, Marktpreisrisiken, Liquiditätsrisiken, operationelle Risiken) einwirken und insgesamt als Faktor zur Wesentlichkeit dieser Risikoarten beitragen.
KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT

ANLEGERINFORMATIONEN

 

Interessenkonflikte/Leitsätze zum Umgang mit Interessenkonflikten 


Beschwerdemanagement der DeWert Deutsche Wertinvestment GmbH


Vergütungspolitik der DeWert Deutsche Wertinvestment GmbH

Die DeWert Deutsche Wertinvestment GmbH (DeWert) ist als Kapitalverwaltungsgesellschaft dazu verpflichtet, ihre Vergütungspolitik entsprechend des § 37 KAGB auszugestalten. Hierbei hat die DeWert darauf zu achten, dass die Vereinbarkeit der Vergütungspolitik der DeWert mit dem Risiko Management-System stets gegeben ist und keine Anreize zur Eingehung von Risiken gesetzt werden, die nicht mit dem Risikoprofil, den Anlagebedingungen, der Satzung oder dem Gesellschaftsvertrag der von der DeWert verwalteten Investmentvermögen vereinbar sind. Zur Sicherstellung dieser Anforderungen hat die DeWert eine Vergütungsrichtlinie erstellt, die jährlich auf ihre Angemessenheit, insbesondere auch ihre Vereinbarkeit mit den Geschäfts- und Risikostrategien überprüft wird.
0/ 0
INSTITUTIONELLE INVESTOREN

UNSERE STABILSTE WÄHRUNG:
DIE INVESTOREN.

Die Hahn Gruppe managt seit 2008 Immobilienfonds für institutionelle Anleger. Bei der Vielzahl von Möglichkeiten, ein Investment zu strukturieren, konzipiert sie für ihre Investoren nachhaltig ertragsstarke Investments und managt diese über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg. Unsere Fondsexperten stellen die Risikoklassen, Fondslaufzeiten und Fremdkapitalquoten individuell auf die Investmentziele der jeweiligen Investorengruppe ab. Alternative Beteiligungsmöglichkeiten, wie etwa Individualfonds oder Joint Ventures, lassen sich ebenfalls fortlaufend mit der Hahn Gruppe als Partner realisieren.

INSTITUTIONELLE FONDS

      Professionelle bzw. semi-professionelle Investoren
      Feste Anlagebedingungen, die sich an den gleichgerichteten Interessen der Investoren orientieren
      Diversifizierte Immobilienportfolios
      Zeichnungssumme ab 10 Mio EUR


      Einzelinvestments oder Portfolios
      Offener oder geschlossener Spezial-AIF; Investmentgesellschaft
      Homogener Kreis professioneller Investoren
      Gemeinsames Anlageziel
      Zeichnungssumme ab 25 Mio. Euro

    Einzelinvestments oder Portfolios
    Offener oder geschlossener Spezial-AIF
    Großinvestor oder Investorenverbund
    Maßgeschneidertes, individuelles Anlageziel
    Zeichnungssummen ab 100 Mio. Euro

    0/ 0
    KONTAKT FÜR INSTITUTIONELLE INVESTOREN

    UNSER WISSEN
    IHRE INDIVIDUELLE BERATUNG.

    Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren institutionellen Fondsprodukten. Wir wollen direkt für Sie da sein. Daher stehen Ihnen unsere Mitarbeiter als persönlicher Kontakt für Ihre Fragen gerne zur Verfügung. Für alle weiteren Anliegen können Sie auch gerne das Kontaktformular nutzen.

    ATILLA KILINC, CFA

    Produktentwicklung & Vertrieb
    Institutionelle Investoren


    Tel. 02204 9490-250
    Mobil 0151 – 150 62 255
    E-Mail: akilinc@de-wert.de

    OLIVER LUCKEY

    Leiter Fondsmanagement
    Institutionelle Investoren


    Tel. 02204 9490-135
    Mobil 0151 – 151 44 135
    E-Mail: oluckey@de-wert.de

    PUBLIKUMSFONDS

    UNSER ANTRIEB:
    IHR VERTRAUEN.

    Die Hahn Gruppe hat seit ihrer Gründung bereits über 187 Publikumsfonds für Privatanleger aufgelegt. Rund 3.400 Personen haben den Fonds der Hahn Gruppe ihr Vertrauen geschenkt. Und das im Durchschnitt über 15 Jahre lang und mit einem durchschnittlichen Vermögenszuwachs nach Steuern von 5,6 % jährlich. Diese Zahlen sind nicht nur der Indikator für ein gutes Gespür für den Markt oder ein durchdachtes Fondskonzept. Sie dokumentieren auch die Qualität und die Beständigkeit der Hahn-Fondsprodukte sowie die Leidenschaft unserer Mitarbeiter, jeden Tag das Beste zu geben.

    UNSERE
    AKTUELLEN FONDS
    PERFORMANCE PUBLIKUMSFONDS FÜR PRIVATANLEGER

    Aufgelegte Publikumsfonds für Privatanleger

    187

    Anzahl Kunden/Privatanleger

    rund 3.400

    Anzahl laufende Zeichnungen

    rund 6.100

    Aufgelöste Publikumsfonds

    109

    Durchschnittliche Laufzeit der aufgelösten Investmentvermögen

    15,3 Jahre

    Summe der Gesamtrückflüsse inkl. Schlusszahlung nach Steuern auf Investorenebene bezogen auf das eingezahlte Eigenkapital

    181,2 %

    Durchschnittlicher jährlicher Vermögenszuwachs nach Steuern

    5,6 %*

    0/0
    KONTAKT FÜR PRIVATE ANLEGER

    UNSERE ANSPRECHPARTNER:
    FÜR IHRE ANLAGE

    Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Hahn Pluswertfonds und einer Zusammenarbeit. Wir wollen direkt für Sie da sein und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung. Nutzen Sie auch gerne das Kontaktformular.

    PASCHALIS CHRISTODOULIDIS

    Prokurist & Leiter Vertrieb Privatkunden

    SVEN LINK

    Vertriebsdirektor

    MICHÉLE ALVAREZ

    Vertriebsassistentin

    MARTIN SCHMIDT

    Leiter Portfolio Management Privatkunden