ZWEITMARKT

Um den Anforderungen eines transparenten Marktes und geänderten gesetzlichen Bedingungen (Gesetz zur Novellierung des Vermögensanlagenrechts) gerecht zu werden, arbeitet die Hahn Gruppe seit 2013 mit der Fondsbörse Deutschland (www.zweitmarkt.de) zusammen. Die Fondsbörse Deutschland ist eine der marktführenden Handelsplattformen für geschlossene Fonds.

Zukünftig können Sie sich mit Ihrem Verkaufswunsch oder Ihrem Kaufinteresse auch an die Fondsbörse Deutschland wenden (Telefonnummer 040 – 480 920 0). Dort werden Verkaufs- und Kaufinteressenten zusammengeführt.

Die Hahn Gruppe übernimmt weiterhin die Abwicklung mit dem Treuhänder und dem Steuerberater der Gesellschaft. Darüber hinaus führt die Hahn Gruppe die Umschreibung der Anteile durch und veranlasst die gegebenenfalls notwendige Umschreibung im Handelsregister. Unabhängig von der Zusammenarbeit mit der Fondsbörse Deutschland bearbeitet unser Haus weiterhin Schenkungen, Nießbrauchsvorgänge und Erbangelegenheiten.

Kontaktieren Sie uns gerne
Hahn Gruppe
Tel.: 02204 9490-0 Fax: 02204 9490-119 infonospam-hahnag.de vCard herunterladen Kontakt Rückruf